Geschrieben von
Veröffentlicht in

Bunte Unterrichtsvielfalt zum Thema FAIRTRADE im Geographie Unterricht der Klasse 7c am 5. Juni 2015

Im Juni 2015 befasste sich die Klasse 7c im weitesten Sinne mit der Thematik des Fairen Handels – sie begaben sich auf eine thematische Reise, die bei der eigenen Schule begann, über die Hansestadt Lübeck führte und auf den Kakaoplantagen endete. Zunächst vergegenwärtigten sich die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen, dass die Thomas-Mann-Schule seit dem 20. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Die 9b auf konsumkritischem Stadtrundgang mit dem Weltladen Lübeck

„Aufklärung ist der erste Schritt zur Veränderung“ (Zitat von Insa) Die Sonne lugte gerade erst seit ein paar Stunden über den Horizont, doch vor dem Weltladen tummelten sich die Fahrräder schon in dritter Reihe und fröhliches Getuschel erhob sich. Da kamen die beiden Tourleiter aus dem Weltladen, stellten sich als Insa und Bjarne vor und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade im Politikunterricht

Fairtrade bedeutet fairer Handel zu fairen Preisen. Der Lohn der Produzenten bleibt konstant gleich, ganz egal bei welcher Wirtschaftsleistung. Ausbeuterische Kinderarbeit zu Hungerlöhnen ist strikt verboten. Auf den Plantagen herrschen bestimmte Bedingungen wie: Wasserschutz oder Pestizidverbot. Wenn die Menschen ein gutes Einkommen haben, haben sie eine gute Existenz in ihrem Land weiterzuleben und eine Familie […]