Unsere Montessori-Schule spielt fair! © Bildrechte beim Autor
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere Montessori-Schule spielt fair!

Auch im Sport will die Montessori-Schule in Aufkirchen zeigen, dass hier Fairness im Mittelpunkt steht: im Sportunterricht wird ab sofort mit fair gehandelten Fußbällen gespielt! Die Montessori-Schule hat auf die Neuanschaffung konventioneller Fußbälle verzichtet und in fair gehandelte Bälle für den Unterricht investiert. Mit diesen Fußbällen soll das Bewusstsein der Schüler auch für die Produktionsbedingungen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Allgäu meets Afrika – eine faire Milch- Aktion am Gymnasium Immenstadt

Das Fairtrade – Team hat gemeinsam mit den 7. Klassen eine faire Milch – Aktion am Gymnasium Immenstadt organisiert. In der Pause verkauften Schülerinnen Schoko-Milch, hergestellt aus feiner Allgäuer Hofmilch und Fairtrade – Kakao. Im Rahmen einer Ausstellung in der Aula wird das Land Burkina Faso näher vorgestellt. In diesem afrikanischen Land am Rande der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Nikolausaktion 2016 (Titelerneuerung)

Zum Nikolaus 2016 hat die QII des Gymnasiums wieder 800 fair gehandelte Nikoläuse verkauft! Der Verkauf der Schokoladenheiligen ist sowieso seit Jahren Tradition: Von der Oberstufe organisiert, können die Schüler und Lehrer sich untereinander mit Nikoläusen, die mit einer kleinen Nachricht zusammen am Nikolaustag in den Klassen verteilt werden, beschenken. Das altbewährte Modell wurde, wie […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Afrikatage Friedrichshafen

Wie schon bei den vergangenen Afrikatagen helfen Schülerinnen unserer Schule mit, die Benefiz-Tombola für die Afrikatage zu organisieren. Sie fragen ihre Eltern und in Geschäften nach Tombolapreisen und werden an den Afrikatagen mit dem Verkauf der Lose und der Ausgabe der Preise ihren Beitrag leisten, damit die Afrikatage um eine Attraktion reicher sind und der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade im Unterricht – Kakaoproduktion und (fairer) Kakaohandel

Die Klasse 7a der AFS hat sich in einer Stationsarbeit intensiv mit der Kakaoproduktion und fairen Kakaohandel auseinandergesetzt. Die Schüler beschäftigten sich mit den Anforderungen und den Problemen beim Kakaoanbau und  verglichen u.a. die Preise der Fairen Bude mit den Preisen von herkömmlichen Supermärkten. Die Ergebnisse könnt ihr hier sehen: Klasse 7a der AFS