Geschrieben von
Veröffentlicht in

Erstes schulweites Projekt großer Erfolg

In den Projekttagen vom 10.07. bis zum 13.07. hat der Fair Trade eine entscheidende Rolle gespielt. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wurden als Sieger unter verschiedenen Projekten geehrt (darunter Saubere Umfeld, Recycling, Saubere Energie). Die Schulleitung und das Kollegium hat am Ende der Projekttage entschlossen, dass die Bewerbung um den Fair Trade Siegel eines der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Offiziell im Unterricht angekommen

Fair Trade ist an der Realschule Boltenheide nun offziell im Unterricht angekommen. Im schulinternen Curriculum wird Fair Trade ein hohes Maß an Wichtigkeit anerkannt. Wir stolz stolz darauf, dass wir es geschafft haben, dass in ein paar Monaten das Thema Fair Trade sowohl bei den Lehrerinnen und Lehrern als auch bei der Schülerschaft und der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Flower Power: Frauenrechte stärken durch Fairtrade

In diesem Jahr stehen fair gehandelte Blumen (vor allem Rosen) im Fokus unserer jährlichen Aktion. Anlässlich des Internationalen Frauentags (8. März) wird sich deshalb die gesamte Einführungsphase der Oberstufe (ca. 130 SchülerInnen) mit der Situation der Frauen in afrikanischen Blumenfarmen beschäftigen. Und hier gibt es bedeutende Unterschiede zwischen konventionell und fair betriebenen Farmen, was vor […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Multivisionsshow RedUSE

    Am 23.11.2017 konnten die Jahrgangsstufen 5-10 die Multivisionsveranstaltung „REdUSE“ des Vereins Multivision in der Aula unserer Schule besuchen. Die Veranstaltung bestand aus einer aufrüttelnden Anmoderation, einem ca. 30-minütigen Film und einer anschließenden Diskussionsrunde. Im Zentrum standen die Begriffe REDUCE wie (Konsum und Müll) reduzieren und REUSE wie (Dinge) wieder verwenden. Thematisiert wurden u. […]