Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wir habens geschafft: Weitere zwei Jahre Fairtrade-School!!!

Im Juli stand der Fairtrade-AG noch viel Arbeit bevor, die Titelerneuerung war zu bewältigen. Jetzt im September wissen wir, die Mühe hat sich gelohnt, wir sind weiterhin eine Fairtrade-School. Fleißig planen wir die bevorstehende faire Woche, bei der auch wir Bananen-Detektive losschicken und die Schülerinnen und Schüler über den fairen Bananen-Anbau aufklären. Natürlich wird die […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere neuen Schul-T-Shirts sind da!

Da unser Vorrat zu Ende war, haben wir die Chance genutzt und ein paar Kleinigkeiten geändert: andere Farben, das Motiv etwas kleiner aber v.a. faire gehandelte Bio Baumwolle. Wir als Umweltschule möchten mit gutem Beispiel und Gewissen voran gehen und euch ermuntern es uns nach zu machen. Wenn wir die Chance haben, in die Schule […]

„FAIRdammt lecker“ – das Dinner
Geschrieben von
Veröffentlicht in

„FAIRdammt lecker“ – das Dinner

Die 2 tägige Aktion fand in den Sommerferien im Rahmen des Ellwanger Ferienprogramms für 10 Kinder von 10 – 14 Jahre statt, dabei kooperierte die Eugen-Bolz-Realschule mit dem Jugendzentrum Ellwangen. Am ersten Tag durften sich die vier Jungs und sechs Mädchen in Kleingruppen aus Rezeptheften zur „Fairen Woche“ jeweils Vorspeise, Hauptgang und Dessert aussuchen. Dann […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Besuch aus Tansania: Beitrag zur Bildung nachhaltiger Entwicklung

Acht Jugendliche des Kigamboni Community Centres in Daressalaam/Tansania besuchten letzte Woche das EGN und gaben Workshops im Bereich Tanz und Akrobatik für Schüler der fünften und sechsten Klasse. Die KinderKulturKarawane lädt jedes Jahr Jugendkulturgruppen aus Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas nach Europa ein. Die jungen Künstler und Künstlerinnen treten in Kontakt mit europäischen Jugendlichen. So […]

Fairtrade – Infostellwand
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade – Infostellwand

Vier Mädchen aus der Klassenstufe 7 erstellten gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin eine mobile Stellwand zum Thema „Fairtrade“, welche zu Veranstaltungen leicht aufgestellt werden kann und als Grundlage für Erklärungen dient. Der erste Einsatz sollte der Kennenlernnachmittag sein. Dafür trafen sich die Mädchen und die Schulsozialarbeiterin ein paar Tage vorher, überlegten und übten die Präsentation. Am […]