Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schulunterricht wird zu echter Hilfe

Vor den Osterferien im Schuljahr 2018/19 war im Lehrplan der katholischen Religionsschüler/innen in der 6a/d das Thema „Kinderarbeit“ dran. Am Beispiel von Kakaoplantagen erarbeiteten wir uns den Unterschied zwischen ausbeuterischer und legaler Kinderarbeit und die Kriterien des Fairen Handels. Nach wie vor ist es erschreckend, unter welchen Bedingungen z.B. im Staat Elfenbeinküste Kakao angebaut wird: […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Bewirtung auf dem Elternsprechtag

Am Freitag, den 8. Februar 2019 hatten wir als AK Eine Welt einen Kaffee- und Kuchenverkauf für die Eltern und Lehrer beim Elternsprechtag.Wir boten selbst gebackenen Kuchen, Herzhaftes und Muffins, fairen Burundi-Kaffee und kleine „faire Snacks“ wie z. B. Schokoriegel an. Insgesamt erzielten wir einen Erlös von ca. 300 Euro, welcher direkt in den Bau […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Frühstück

Am Donnerstag, den 09.05.2019, veranstalteten wir gemeinsam mit der Klasse 5E ein “faires Frühstück”. Frau Khan reichte den Schülern eine Liste mit verschiedenen Lebensmitteln von Obst zu Kakao und Orangensaft. Jeder sollte sich eintragen und dieses Produkt mitbringen, sodass wir am Ende ein komplettes Frühstücksbuffet hatten. Das Team stellte zunächst den neugierigen und ( hungrigen!(: […]

Schulpost © Grundschule Kirchheimbolanden
Geschrieben von

Schulpost

Wissen macht Ah …! In der Hoffnung, viele Eltern damit nachhaltig zu informieren, haben wir dieses Schreiben an alle ausgeteilt. Entstanden ist dieser Brief in unserer letzten Schulteam-Sitzung. Die besten Ideen und Gedanken aus den Gruppenarbeiten drei verschiedener Teams sind hier wieder zu finden.