Geschrieben von
Veröffentlicht in

Workshop zur Medienarbeit im Eine-Welt-Bereich

Am 3. Juli haben zwei Mitglieder der Fairtrade-AG an einem Workshop zu Presse- und Medienarbeit in der Wermelskirchener Stadtbücherei teilgenommen. Im Workshop haben wir von einem Mitarbeiter von Germanwatch die Grundlagen der Presssearbeit in einem Vortrag nähergebracht bekommen. So haben wir zum Beispiel gelernt, wie eine gute Pressemitteilung aussehen sollte und konnten das Gelernte in […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Tolle Rezepte am „Fairtrade-Stand „

Kurz vor den Sommerferien hatten wir vom Weltladen tolle Rezepte aus afrikanischen Ländern mit unseren Waren bekommen.  „Ja, toll, jetzt weiß ich endlich, wie man Falafeln selbst macht“ „Und auch Humus“ “ Und sogar einen Bananenkuchen kann ich aus Fairtrade- Proukten herstellen. “ Innerhalb weniger Minuten waren alle Rezeptideen vergriffen. Es gab viele glückliche Gesichter. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Schokolade- eine Möglichkeit gegen den Kampf von Kinderarbeit !

Damit beschäftigen sich regelmäßig die SchülerInnen der Viko  im Politikunterricht. Anhand eines Films werden die Probleme der Kinderarbeit drastisch vor Augen  geführt und gezeigt, wie wenig Großkonzerne sich gegen die Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen auf den Kakaoplantagen in Afrika engagieren. Von dieser Fragestellung ausgehend wird dann der Fairtradeansatz erarbeitet. Auch dieses Jahr war der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schulaktionen in Dortmund und auf der Wuppertaler Nordbahntrasse

Am 23.6.2018 fand auf der Nordbahtrasse in Wupertal das „faire Trassenfest“ statt. Die Gesamtschule Barmen war mit einem großen Stand am Bahnhof Loh vertreten. Die Gestaltung des Treffpunktes am Bahnhof Loh geschah in enger Zusammenarbeit mit „plan international“ und der „Verbraucherzentrale Wuppertal“. Wir boten GEPA – Produkte zum Verzehr an, schmierten Brote mit GEPA – […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faires Frühstück

Im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts der Fächer Musik und Kath. Religionslehre bereitete dieLerngemeinschaft der 6 G a ein faires Frühstück vor. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren im Vorfeld desProjekts die Kriterien des Fairen Handels und die Vorteile regional produzierter Lebensmittel. Zudem lerntedie Chorklasse Liedgut kennen, das den sorgsamen Umgang mit der Schöpfung thematisierte. Gerneunterstützen fleißige […]