Geschrieben von
Veröffentlicht in

Maifest an der UR und der Weltkiosk brummt

Bei wunderschönem Wetter kamen hunderte Gäste in den Innenhof der Ursulinenrealschule und genossen das schöne Wetter, die kühlen Getränke und das hervorragende Unterhaltungsprogramm. Natürlich durfte der Eine Welt Kiosk NONO nicht fehlen: Weltpartner Chips, Knuspermais, getrocknete Mangos, Gepa Schokolade… fanden reißenden Absatz. Das leckere fair gehandelte Ben&Jerry`s Eis war natürlich der Renner.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

And the winner is….

…Barbara Albrecht aus der Klasse 8c vom Gymnasium Immenstadt. Ihre Plakatidee wurde vom Organisationsteam des Bio- Regional-Fairen Marktes ausgewählt, um am Marktsonntag in Immenstadt möglichst viele Besucher anzulocken. Drei Wochen lang war ihr Kunstwerk auf den Werbeplakaten in der ganzen Stadt zu sehen und wir sind stolz auf unsere Gewinnerin. Dass den Juroren die Wahl […]

Weltladen unterstützt Schulfest © GMS Schreienesch
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Weltladen unterstützt Schulfest

Heute ist unser Schulfest! Der Weltladen Friedrichshafen unterstützt uns beim Kaffeeausschank. Der Förderverein schenkt fairen Kaffee aus und der Weltladen zusätzlich fairen Cappuchino und Espresso! Somit ist für jeden Geschmak etwas dabei! AUf ein schönes Schulfest!

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Kaffee auf dem Sportivationstag 2019 in Hannover

Das Chill-Café der Wilhelm-Schade-Schule war zum erneuten Male auf dem Sportivationstag in Hannover vertreten und sorgte für die Verpflegung von Athleten, Trainern und Zuschauern mit Heißgetränken aus fair produziertem Kakao und Kaffee. Die Sportivationstage sind inklusive Sportspiele, bei denen Kinder mit einer geistigen Behinderung und Kinder ohne Handicaps gemeinsam ihr Deutsches Sportabzeichen, DLV Mehrkampfabzeichen ablegen […]

Kleiderbasar mit „guter Schokolade“ © Heimschule Kloster Wald
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kleiderbasar mit „guter Schokolade“

Am 21.12.2018, dem letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, organisierte die AG Fairbund eine Verkostungsaktion der „guten Schokolade“ in Kombination mit einem Kleiderbasar.
Beide Aktionen liefen in der Zeit von 09:30 bis 13:00 Uhr und wurden von den Schülerinnen sehr positiv angenommen. In der großen Pause sowie vor, nach und in der Pause des sogenannten „Weihnachtsfilms“, der traditionell von der gesamten Schule in der Sporthalle angeschaut wird, konnten sich die Mädchen mit „neuen“ T-Shirts, Hosen, Pullovern und Kleidern eindecken.
Dafür wurde im Dezember gespendete Kleidung von den Mitgliedern der AG Fairbund eingesammelt und sortiert. Für jedes gespendete Kleidungsstück bekam die jeweilige Schülerin eine Rabattmarke für den späteren Kauf von Kleidung.
Zeitgleich erfolgte die Verkostung der „guten Schokolade“. Die Schokolade fand großen Anklang bei Schülerinnen wie bei Lehrer*innen, viele lasen interessiert die aufgehängten Plakate und ausgeteilten Flyer durch. Die positiven Antworten auf die Qualität und den Geschmack der Schokolade waren enorm und schufen eine Grundlage für weitere Aktionen dieser Art an der Heimschule Kloster Wald.