Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mitreißende Musik und faire Cocktails

Einen Abend voll cooler Musik und flotter Songs – das konnten die Besucher der „Night oft he music“ in der Schulaula genießen. Die Schulband der RBR und die Band der RS Sontheim präsentierten ihr Programm. In den Pausen gab’s an der Cocktail-Bar des Fairtrade-Teams verschiedene alkoholfreie Mixgetränke aus fair gehandelten Säften und Popquin-Knabberspaß. Ist super […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Pausenkakao

Uiii – ist das kalt! In den Pausen halten sich bei uns an der RBR alle SchülerInnen auf dem Pausenhof auf und im Winter friert da mancher ganz schön arg. Die SVM hat sich schon lange Heißgetränke gewünscht, damit man sich wieder aufwärmen kann. Da konnte unser Fairtrade-Team helfen: In den Wochen zwischen Weihnachts- und […]

Fair genießen © Bildrechte beim Autor
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair genießen

Mit herrlichen Düften und leckeren Gewürznoten aus aller Welt lockte unser Mandala Teehaus am diesjährigen Tag der offenen Tür zum mittlerweile vierten Mal zahlreiche Besucher und Gäste. Mit viel Liebe zum Detail und leuchtenden Stoffen und Accessoires wurden gemütliche Sitzbereiche geschaffen, welche die Gäste zum längeren Verweilen einluden. Die Schüler des Fairtrade Schulteams schenkten in […]

Rosenaktion an Valentin © Bildrechte beim Autor
Geschrieben von

Rosenaktion an Valentin

Am Valentinstag organisierte die SMV wieder eine Rosenaktion. Die Schülerinnen konnten Rosen an ihre Liebsten verschenken. Die Zustellung der duftenden Fracht übernahmen die Mädchen der SMV. Insgesamt wurden über 600 Rosen verteilt – natürlich fair gehandelte mit Fair-Trade-Siegel!

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Schokotrüffel zu Valentinstag

Kurz vor Valentinstag startete die Eine-Welt-AG des Burghardt-Gymnasiums eine ,,Trüffel-Aktion’’, bei der jedes AG-Mitglied mit viel Herzblut und fair gehandelten Zutaten – Fairtrade-Schokolade – selbst Trüffel hergestellt hat. Diese wurden dann wenige Tage vor Valentinstag in der Schule verkauften, sodass die Schulgemeinschaft die Möglichkeit hatte, Eltern, Freunden oder ihren Liebsten mit den ganz besonderen Leckereien […]