Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ausflug in den Fairtrade Laden Contigo

Unsere Projektarbeitsgruppe traf sich am 31. August 2020 mit der Inhaberin im „Contigo Fair Trade Shop“. Natürlich unter den gegebenen Umständen mit Abstand und Maske und nur in kleiner Gruppe. Wir interviewten die Besitzerin und fragten, welche Bedeutung Fair Trade für sie und ihr Unternehmen hat. Sie antwortete: „Unsere Fair Trade-Produkte kommen von Übersee, wir […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Interview mit Erfurter Künstler zum Thema Fairtrade Mode

Im Rahmen unserer Projektarbeit “Biostoffe” der 10. Klasse interviewten wir den Erfurter Künstler Christian Heym. Er gestaltet Shirts mit Motiven von über 250 internationalen Künstlern, er nennt dies eine wandelnde Galerie. Die Shirts sind auf 50-100 Stück pro Motiv  limitiert. Das Label HEYMKiNDER verwendet nur Biostoffe, die Fair Trade und CO2 neutral hergestellt wurden. Veredelt […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fasching mal ganz anders – Afrikanische Masken

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist unser Leben wirklich anders geworden. Hygieneregeln, Abstand halten und Masken tragen bestimmen unseren Alltag. Auch die Faschingszeit verläuft in diesem Jahr 2021 ganz anders: keine Faschingsumzüge, keine bunten Masken in den Straßen. Oder doch? Ja! Doch!! Die Kinder der Montessorischule Aufkirchen gestalten im Homeschooling bunte Masken! Vorbild sind Masken aus […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Nachtrag zur Online-SchülerInnen-Akademie 2020

Am 10. September 2020 hat das Fairtradeschoolteam der Elly-Heuss-Knapp-Schule -“Ellyfair” – bei der digitalen SchülerInnenakademie teilgenommen. Gleich zu Beginn durften sie Schülerinnen und Schüler ihre Stadt im PC eingeben. NEUMÜNSTER war gut zu erkennen und die Schülerinnen und Schüler waren mächtig stolz “sichtbar” zu sein! Die Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag ihre digitalen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schuljahr 19/20 – Corona schlug zu

Im Frühjahr 2020 erwischte es uns mit unserem Kioskverkauf voll. Wir saßen alle zu Hause und fragten uns, wie sollen wir das Geld für unsere Patenschaften auf den Philippinen aufbringen, wenn wir keinen Umsatz haben, weil wir nicht in der Schule waren. Aber wir hatten eine Idee, wir verwandelten unsere „Kontrolliste, auf der alle Produkte […]