Unsere erste Aktion im Neuen Jahr (am 16. Januar 2017) hat uns sehr viel Spaß gemacht:

Wir haben für den Pausenverkauf unter dem Titel Schülerfutter“ zwei verschiedene Nussmischungen komponiert:

  • die Einstein-Mischung (macht extrem schlau!) und
  • die Tropical-Mischung (entspannt total!)

Wir haben uns auch die unterschiedlichen Fairtrade-Label auf den Zutagenverpackungen genauer angeschaut und dabei einige neue Siegel für den Fairen Handel entdeckt,
die wir ncoh nicht kannten.

Wir haben je 50 g der Nussmischungen in selbstgemachte (!!!) Papiertüten verpackt und mit Bast zugebunden.
Insgesamt haben wir 87 Tüten Schülerfutter. Davwon haben wir selbst jeder eine zum Probieren mit nach Hause genommen – und die anderen waren für den Pausenverkauf.

Beim Pausenverkauf am nächsten Tag sind wir alle Nussmischungen losgeworden –
und auch unsere LehrerInnen waren vom Schülerfutter begeistert!

Diese Aktion hat uns gut gefallen, die wollen wir regelmäßig wiederholen!