Am 01.12. fand wieder unser jährlicher Adventsbasar statt. Dabei haben alle Klassen von der fünften bis zur neunten Jahrgangsstufe Ware verkauft, die zum Teil selbst gebastelt oder gekocht wurde wurde. Natürlich wurde hierbei auch wieder daran gedacht, Fairtrade-Produkte zu verwenden. So hat zum Beispiel die Klasse 7c beim Zubereiten ihres Chutneys faire Produkte benutzt. Außerdem gab es noch eine Fairtrade-Ausstellung, sowie ein Fairtrade-Café, wo es beispielsweise Punch zu kaufen gab, zu besuchen. Wir hoffen, allen Besuchern den fairen Gedanken auch in diesem Jahr ein wenig näher gebracht zu haben.