Was zunächst überschaubar und leicht scheint, ist dann doch eine kleinere Hürde, da der Aufwand, alle Dokumente und Fotos zu sammeln und zusammenzustellen, nicht unterschätzt werden darf ….
Aber: Mission accomplished – unsere Schule hat gerade eine Bewerbung online abgeschickt und wir hoffen, alle Kriterien zu erfüllen, damit wir uns „Faire Schule“ nennen können.
Zwischenfazit: die Unterstützung für die FairTrade Idee ist bei Schüler- und Lehrerschaft groß, wie auch gestern auf einer Konferenz des gesamten Kollegiums deutlich wurde. Letztlich steckt in der Bewerbung schon ein gutes Maß an Kooperation und Teamarbeit – wichtig ist letztlich nur, dass einer „die Fäden in der Hand hat“.
Also: Daumen drücken.