DEIN TAG FÜR AFRIKA – LESUNG MIT NASRIN SIEGE

 

am Dienstag, den 18.Juni 2013 um 11.40 Uhr

im Polytechnikum der Ernst-Reuter-Schule II

Nasrin Siege ist eine deutsch-iranische Kinderbuchautorin, Sammlerin afrikanischer Märchen und Entwicklungshelferin. Sie lebt in Äthiopien, Afrika.

In ihrer Lesung wird sie über ihr jüngstes Projekt für Blinde in Äthiopien berichten, Bilder zeigen und Handwerkprodukte von einem Frauenbetrieb präsentieren.

Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit unterstützt sie Straßenkinderprojekte in Afrika, mit Hilfe des von ihr gegründeten Vereins „Hilfe für Afrika e.V.“ Für ihre bei Beltz & Gelberg erschienenen Bücher Sombo, das Mädchen vom Fluß (1990) und Wie der Fluss in meinem Dorf (1994) erhielt Siege 1994 den Kinderbuch-Preis der Ausländerbeauftragten des Berliner Senats. 2006 erhielt sie den Two Wings Award für ihre Arbeit in Kinderhilfsprojekten.

Eingeladen sind die fünften Klassen und herzlichst auch alle interessierten Eltern, sowie weitere Mitglieder der Schulgemeinde.

Dieser Tag ist ein Beitrag des Eine-Welt-Ladens im Rahmen des bundesweiten Aktionstags: “Dein Tag für Afrika“ von Aktion Tagwerk. Schülerinnen und Schüler backen Kuchen, bereiten Snacks vor und verkaufen Getränke. Der Erlös kommt der Organisation Aktion Tagwerk, dem neuen Projekt von Hilfe für Afrika e.V (der Verein der Autorin)  und dem Projekt in El Salvador zu Gute.

Eintritt: Für Schülerinnen und Schüler     1,00€

Für Erwachsene            2,00€

Für weitere Information siehe:  www.aktion-tagwerk.de.  und www.nasrin-siege.com

Für die Veranstaltung: Gretel Ghamsharick                gretel.krueger@gmail.com