Die Fair Friends nehmen teil an der Sammelaktion: 500 Deckel für eine Impfung gegen Kinderlähmung
Die Fair Friends, bestehend aus Schülerinnen und Schülern verschiedenster Jahrgänge haben neben der Auszeichnung „Fair Trade School“ nun ein weiteres  Projekt gestartet. Sie wollen mit der gesamten Schulgemeinschaft Deckel sammeln für möglichst viele Impfungen gegen Kinderlähmung. Diese Sammelaktion ist ein Projekt des Vereins „Deckel drauf e.V“, das die Schülerinnen und Schüler gerne unterstützen möchten. Mit selbstgebastelten Plakaten und bunten Sammelbehältern werden die Fair Friends in den nächsten Tagen durch das Clemens-Brentano-Gymnasium ziehen und jede Klasse mit einem eigenen Eimer bestücken. Nicht nur Schülerinnen und Schüler, sondern auch Eltern sind herzlich zum Mitsammeln eingeladen.
Auch das Lehrerzimmer ist bereits mit einem Sammelbehälter ausgestattet, so dass auch hier eifrig gesammelt werden kann.
Wir hoffen auch möglichst viele Deckel!!!