Bei den 8. Klassen steht in diesem Schuljahr wieder das Thema Fairtrade im Mittelpunkt. Nach der Auftaktveranstaltung mit dem Buchautor Frank Hermann im letzten Herbst zum Thema „Fairtrade in der Unterhaltungselektronik„, beteiligte sich unsere Schule an einer bayernweiten Handysammelaktion, die am Freitag vor den Osterferien erfolgreich beendet wurde. Mehrere Kisten voller Handys und Zubehör, die für die Rohstoffrückgewinnung bestimmt sind, konnten mit tatkräftiger Hilfe der 8. Klassen eingesammelt werden. Durch die vom „eine welt netzwerk bayern“ und „Mission Eine Welt“ organisierte Aktion werden zusätzlich auch Bildungsprojekte in El Salvador, Liberia und Bayern unterstützt. Ein herzliches Dankeschön alle, die sich an der Aktion beteiligt haben!