Natürlich haben die Fairies es sich nicht entgehen lassen am Rockfestival unserer Schule (26.09.16) und am Tag der offenen Tür (26.11.16) mit ihren fairen Produkten Präsenz an unserer Schule zu zeigen . 

Mit fairen Früchten haben wir den Rockliebhabern und unseren Mitschülern mit leckeren Smoothies eine erfrischende Alternative bieten können, welche sehr gut bei der Menge ankam.  Dabei lag es uns auch am Herzen, Interessierte gleichzeitig über unsere Arbeit zu informieren und offenstehende Fragen zu klären. Ehe wir uns versahen waren vor Anbruch des Abends auch schon alle Früchte aufgebraucht. Somit ein voller Erfolg, der sich auch in diesem Sommer klasse anbietet ein gesellschaftlich wichtiges Thema wie fairen Handel näher zu bringen.

Auch am darauffolgenden „Tag der offenen Tür“ im November konnten wir in Kooperation mit dem eine Welt Laden punkten.  Mit dem Verkauf von verschiedenen Schokoladensorten, Kaffee, Gummibärchen und vielem mehr könnten wir auch den zukünftigen Neukommern und dessen Eltern zeigen, dass die  Fairtrade AG und das neu angeeignete Wissen unser Mitschüler das  Schulklima nur bereichert hat und dies durch die tatkräftige Unterstützung der Neuankömmlinge hoffentlich lange anhält. 

Wir als Fairies freuen  uns, dass wir das letze Jahr so  gut gemeistert haben und sind zuversichtlich für das kommende Jahr!