Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Eine Welt – ungleiche Welt“ im Fach EWG beschäftigten sich die Zehntklässler mit den 17 Nachhaltigen Entwicklungszielen der Agenda 2030 und gestalteten zu einzelnen Zielen Plakate in Kleingruppen. Die Projektbeispiele des Kinderhilfswerks „Plan International“ machten die Ziele für die Schülerinnen und Schüler noch anschaulicher.

Sauberes Wasser
Gesundheit und Wohlergehen
Frieden und Gerechtigkeit
Weniger Ungleichheit
Gleichberechtigung
Hochwertige Bildung