Entscheidungen müssen getroffen werden. An welchen Veranstaltungen in der Schule , aber auch in der Stadt Ingelheim, wollen wir teilnehmen? Welche Eltern des Schulteams können uns unterstützen? Wie beteiligen wir uns an der fairen Woche? Wann nehmen wir die „Neuen“ mit in unser Team ? Und noch viele andere Fragen wollen heute und in der nächsten Woche geklärt werden.

Schnell ist an dem Tag allen klar, dass das erste Halbjahr für uns als AG eine große Herausforderung darstellt, denn wir wollen alle am Demokratietag, der in diesem Jahr erstmals in Ingelheim stattfindet, mit einem eigenen Infostand inclusive Mitmachangebot, teilnehmen; am letzten Schultag vor den Herbstferien einen Bananafairday für die gesamte Schule organisieren sowie an den „Lichtblicken“ in der Stadt Ingelheim teilnehmen. Hinzu kommt natürlich der Tag der offenen Tür an unserer Schule im November.

Das erfordert von allen Zeit zusätzlich zu den offiziellen AG- Stunden und so manche Vorbereitungen in kleineren Teams.

Erste Ideen für den Bananafairday werden gesammelt, eine Anfrage an die Schulleitung wird gestellt.