Zusammen mit unserer Chemielehrerin (Nadine Hinnenthal) haben wir aus fair gehandelten Produkten Kosmetik hergestellt und anschließend am Tag der offenen Tür am 20. November 2015 verkauft. Die Idee kam uns in unserem Fairtrade-Förderkurs als wir nach möglichen Projekten gesucht haben. Im Laufe der Wochen haben wir montags in unserer Mittagspause Kosmetik hergestellt, deren Hauptbestandteile faire Produkte wie fair gehandelter Kakao, Kakaobutter, Kokosöl, Kokosbutter und Honig waren. Unsere Produkte waren z.B. Lip-Peeling, Body-Peeling-Cubes, Badebomben und Schoko-Gesichtsmasken. Durch das starke Interesse an unserem Projekt und weil es uns viel Spaß gemacht hat, haben wir uns dazu entschlossen, beim Sommerfest unserer Schule im Juli 2016

Vorbereitung der Preisliste

Vorbereitung der Preisliste

Verkaufsstand "Faire Kosmetik" am Tag der offenen Tür

Verkaufsstand „Faire Kosmetik“ am Tag der offenen Tür

wieder fair gehandelte Kosmetik zu verkaufen, die wir vorher während der Projektwoche herstellen möchten.

Jennifer Sonntag, Bastian Aschermann, Alina Perov & Leon Stank, Stufe 9, Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald