Bereits im dritten Jahr organisierten die FAIRänderer ihre Aktion „Faire Weihnachten“. Pünktlich zu Beginn der Adventszeit waren Engelanhänger gebastelt und Papiertüten mit einem Weihnachtsmotiv beklebt , so dass diese mit fairem Kaffee, weihnachtlichen Leckereien und einer Weihnachtsgeschichte gefüllt, Mitarbeitern der Stadt und im GiS zum Verkauf angeboten werden konnten.