Fairer Handel im Unterricht der Grundschundschule -ein Überblick-

seit vielen Jahren schon engagiert sich unsere Schule für Bildung für Nachhaltige Entwicklung und somit auch für den fairen Handel. Bereits in jungen Jahren gelingt es Kinder für diese sensiblen und wichtigen Themen zu begeistern und somit viele neue Akteure für diesen wichtigen Kampf zu gewinnen. Die Kinder arbeiten mit Begeisterung an verschiedenen Themen, tragen Ideen und Ideale mit ins Elternhaus und verändern so vielleicht ein Stück unsere Welt. Um dies zu ermöglichen werden in allen Jahrgangsstufen, im Klassenverband, aber auch in großen klassen- und jahrgangsübergreifenden Projekten, regelmäßig Themen der BNE und des fairen Handels thematisiert.

 

Malwettbewerb zu „30 Jahre Kinderrechte“
https://koellerholzschule.de/aktuell/2018-06-10-30-jahre-kinderrechte-malwettbewerb-der-sternsinger/

Sponsorenlauf in der fairen Woche
https://koellerholzschule.de/aktuell/2018-29-09-fair-und-froehlich-fuer-kindergarten-wattenscheid-in-gambia-und-lavia-e-v/

Fair und fröhlich Schulfest
https://koellerholzschule.de/aktuell/2018-01-05-fair-und-froehlich-schulfest-2018/
https://koellerholzwurm.de/das-faire-cafe-koellerholz-projekt-der-klassen-4a-4b-und-4c
https://koellerholzwurm.de/das-faire-cafe-koellerholz-projekt-der-klassen-4a-4b-und-4c-teil-2
https://koellerholzwurm.de/das-faire-cafe-koellerholz-projekt-der-klassen-4a-4b-und-4c-teil-3