Auch in diesem Jahr hatte das Fairtrade-Team einen eigenen Stand auf dem Tag der offenen Tür unserer Schule. Die angebotenen „Fairen Crepes“ mit fair gehandeltem Rohrzucker, Schokocreme und Bananen gingen weg wie warme Semmeln. Weiterhin wurden Produkte unseres fairen Schulshops verkauft, wie Kaffee, Kakao, Tee und Schokolade. Eingekleidet in unsere neuen Fairtrade-Shirts hatte das Team eine hohe Außenwirkung.

Selbstverständlich war auch der in der Mensa an unsere Gäste ausgeschenkte Kaffee gemäß unserer Schul-Policy aus fairem Handel!