Am 20. Dezember 2018, kurz vor den wohlverdienten Weihnachtsferien, fand an unseren Schulen zum ersten Mal der “Fairtradetag im Advent” statt.

In allen Pausen sowie in der Mittagspause konnten SchülerInnen und LehrerInnen in der Aula fair gehandelten Weihnachtsschmuck sowie kleine Präsente rund um Weihnachten erwerben. Bei gutem Tee aus fairem Handel machte das Einkaufen gleich noch mehr Spaß.

Im Schülercafe fand zeitgleich eine Winterkleidertauschbörse statt, bei der Mützen, Handschuhe, Pullis und Schals den Besitzer/die Besitzerin wechseln konnten.

Die GrundschülerInnen genossen bei ihrer Weihnachtsfeier leckeren Kinderpunsch, den die Lehrerinnen aus Orangensaft, Früchtetee und Rohrzucker aus dem EineWeltLaden für sie zubereitet hatten.