In den letzten Jahren haben wir verstärkt im SFA den fairen Handel thematisiert. Im aktuellen 11. Jahrgang haben wir uns beispielsweise mit dem Thema „Globale Entwicklung – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ auseinandergesetzt. Schwerpunkt war der nachhaltige Konsum. 

Es entstanden tolle Referate, Handouts und Hausarbeiten zu den Themen Fastfood, Massentierhaltung, Handyproduktion, Jeansproduktion, Plastikmüll, Faire Schokolade, Bananenproduktion.

Wir freuen uns sehr über die vielfältigen und teils tiefgründigen Ergebnisse, die uns zeigen, wie intensiv sich die Schülerinnen und Schüler mit dem fairen Handel auseinandergesetzt haben.