Mit der Fair-Trade-AG ging es am 14.10.19 zum CAP-Markt. Wir wollten wissen, welche fairen Produkte es in diesem Supermarkt zu kaufen gibt. Wir fanden einige Produkte, die durch das Fair-Trade-Label zertifiziert sind. Der CAP-Markt führt aber auch Produkte anderer fairer Handelsimporteure z. B. GEPA. Auf dem Hin- und Rückweg taten wir etwas für die Umwelt und sammelten Müll vom Straßenrand ein. Rundum ein gelungener Lerngang.

© Bachschloss-Schule
fairer Kaffee
© Bachschloss-Schule
fairer Tee
© Bachschloss-Schule
fairer Kakao
© Bachschloss-Schule
unsere „Ausbeute“