Im Rahmen unseres alle vier Jahre stattfindenden Schulfestes zum Thema „Europa – bunte Vielfalt“ stand auch das Thema „Fairer Handel“ im Mittelpunkt. An einem Infostand konnten sich die Besucher über unsere Bemühungen informieren,  die Aspekte des Themas Fair Trade als Unterrichtsinhalt in allen Jahrgangsstufen zu implementieren und daüber hinaus Fair-Trade-Produkte regelmäßig anzubieten. Unser Fair-Trade-Expertenteam stand hierbei für Fragen der Gäste zur Verfügung. Gegen kleines Geld konnte zudem fair gehandelte Schokolade erworben werden. Auch Spenden nahm das Schülerteam gerne entgegen.Vom Erlös sollen fair gehandelte Produkte für den Verzehr in der Schule gekauft werden.