Die FairTrade-AG verkauft wieder fair gehandelte Leckereien!
Seit dem 14.11.2018 können sich die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Trossingen jeden Mittwoch und Freitag in der Großen Pause wieder mit süßen Produkten für den Schulalltag stärken und gleichzeitig einen Beitrag für eine „gerechtere Welt“ liefern.
Zur Wahl stehen fair gehandelte Schoko-Riegel verschiedenster Sorten, alle mit dem GEPA-Siegel. Jeden Mittwoch gibt es zusätzlich regionale Schokomilch.
Die ersten Verkäufe stießen auf große Resonanz und einige Sorten waren sofort ausverkauft!