Wir wollen Fairtrade-School werden und haben unsere ersten Aktionen in Verbindung mit unserem Schülercafe „Georgy“ durchgeführt. Um die Schülerschaft mit „Fairtrade“ in Kontakt zu bringen, haben wir uns ein Produkt ausgesucht, was jeder gerne mag. Cookies! Wir haben im Fach Wirtschaft Informationsmaterial über Fairtrade und ein Werbeplakat für unsere Cookies erstellt. Dieses wurde dann im Schülercafe ausgehängt und somit für Fairtrade-Cookies geworben und über Fairtrade informiert. Die Aktion kam bei den Schülern gut an und zahlreiche Fairtrade-Cookies gingen über die Theke. Die Aktion ist sehr gut bei den Schülerinnen und Schülern angekommen. Jeder hat sich gefreut wenn es die Cookies gab. Außerdem war die Nachfrage der Cookies immer sehr groß, viele kauften sie. Die Schülerinnen und Schüler fanden, dass dies eine super Aktion war.