Am „Bundesweiten Vorlesetag“, der am vergangenem Freitag stattfand, hatte das GiS seine Türen für alle geöffnet, die gerne Geschichten hören. Zwischen den Lesungen hatten die Besucher die Möglichkeit, sich mit kulinarischen Leckerbissen zu stärken und sich unter anderem an dem Verkaufsstand der „FAIRänderer“ über den fairen Handel zu informieren.