Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere Bewerbung als Fairtrade-School

Die Schulgemeinschaft ist sich einig: das Hellenstein-Gymnasium soll Fairtrade-School werden! Und so trudelt seit 01.10.2012 auch eine Bewerbung aus Baden-Württemberg bei Transfair ein…   Nachhaltigkeit – Fairness – Fairtrade – Diese Begriffe sollen zukünftig am „HG“ keine leeren Worthülsen mehr sein! Wir wollen gemeinsam Taten sprechen lassen und nach Möglichkeiten suchen, uns sinnvoll für die […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Verkaufsstart: Regionale und Fairtrade-Waren

Ab sofort verkaufen alle Schulklassen am Hellenstein-Gymansium abwechselnd in einem rotierenden System regionale Waren und Fairtrade-Produkte im neuen Schülercafé parallel zum Mensabetrieb! Der Gewinn aus den Fairtrade-Produkten kommt einem wohltätigen Zweck in Indien zugute.  

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Aktionstag: Das HG isst regional und fair!

Zum zweiten mal nimmt das HG am „Tu`s day“ teil. Dieses Jahr unter dem Motto „Das HG isst regional und fair“. Am Nachhaltigkeits-Aktionstag, den 25.09.2012, hat das HG auf seine Essgewohnheiten geachtet! Was essen wir, wo kommt es her, wie wird es hergestellt…? Jede/r Einzelne und jede Klasse konnte mit einer Aktion teilnehmen und sich […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

HG ist nun Mitglied im Lenkungskreis von Fairtrade-Town-Bewerber Heidenheim

Am 20.10.2012 soll die Stadt Heidenheim im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung durch Transfair zur 100. Fairtrade-Town ernannt werden. Neugierig gemacht durch das Indienprojekt , nahm die Stadt das Hellenstein-Gymnasium kurzerhand als „Fairtrade-Schule“ in ihr Konzept auf. HG-Lehrer Holger Nagel ist seit heute Mitglied des Lenkungskreises der Stadt Heidenheim und wird diese in Bezug auf schulische […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Verkauf am HG-Schulfest

Mit viel Eifer machten sich die TeilnehmerInnen des Indienaustausches im Rahmen ihrer Projektarbeit für den Verkauf von Fairtrade-Produkten beim diesjährigen HG-Schulfest stark. Die SchülerInnen verkauften unter anderem getrocknete Mangos und Bananenchips für einen gemeinnützigen Zweck. Die Gewinne sollen einem Straßenkinderprojekt in Mumbai, wo auch unsere Partnerschule, die DPS Navi Mumbai liegt, zugute kommen. Außerdem wurde […]