Geschrieben von
Veröffentlicht in

Rosenaktion im März zum Weltfrauentag

Am Dienstag, den 8. März hat an der BLS ein bunte Rosenaktion stattgefunden. 150 wunderschöne fairgehandelte Rosen wurden verkauft und an Freundinnen, Mütter und Kolleginnen verschenkt. Mit der Aktion setzen wir uns für den fairen Handel ein. Durch den Verkauf von fairen Rosen unterstützen wir Frauen, die in Ländern wie Kenia, Äthiopien oder Ecuador auf […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Tüten für Referenten

In den letzten Wochen haben wieder alle Referentinnen und Referenten, die sich in der BLS engagieren, als kleines Dankeschön eine faire Tüte bekommen! Ob das nun Lehrerinnen und Lehrer sind, die eine Fortbildung organisieren oder Gäste wie z.B. Theaterpädagoginnen aus Aachen, ist egal. Mit den fairen Tüten setzen wir ein Zeichen für ein freundliches Miteinander […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Neujahrsverlosung

Neujahrsverlosung des Arbeitskreises Eine-Welt-Fairtrade zugunsten von UNICEF In der Woche vom 24. bis zum 28. Januar 2022 haben über 200 Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der BLS an der Neujahrsverlosung teilgenommen, so dass ein Erlös von 215 € für den guten Zweck gesammelt werden konnte. Da UNICEF momentan viele Krisengebiete unterstützen muss, um […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Workshop mit den “Großen”

Workshop mit den „Großen“ Bevor uns die „dienstältesten“ Mitgliederinnen des Eine-Welt-Arbeitskreises Fairtrade demnächst mit dem Abitur verlassen, haben sie ihr Wissen noch kompakt und kompetent an die jüngere Generation weitergegeben. Hannah, Judith und Annika (Q2) engagieren sich seit 6 Jahren überaus aktiv im Arbeitskreis. Am 18. Januar 2022 fand zum ersten Mal ein solcher Workshop […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Titelerneuerung Winter 2021

Seit 8 Jahren Fairtrade School – vierte Titelerneuerung in Folge Seit dem 30. November 2013 trägt die Bischöfliche Liebfrauenschule den Titel „Fairtrade School“, der jetzt zum vierten Mal erneuert wurde. Herr Gier und Frau Groth überreichten den dienstältesten Mitgliederinnen Annika, Hannah und Judith die Urkunde persönlich. Die drei jungen Damen engagieren sich seit über 6 […]