Geschrieben von
Veröffentlicht in

COFFEE FAIRDAY am Gymnasium Limmer

Am 1.Oktober, dem internationalen Tag des Kaffees, feierte das Kollegium des Gymnasiums Limmer den diesjährigen COFFEE FAIRDAY im Lehrerzimmer. Es gab den ganzen Tag den fairgehandelten Kaffee von der GEPA zum Kosten und zum Verkauf sowie Gepäck von WELTPARTNER und Fruchgummies von el puente. Auch wir nahmen somit an der „längsten Kaffeetafel der Welt“ teil. […]

Geschrieben von

FAIRE WOCHE am Gymnasium Limmer

Vom 16. bis 25. September 2019 fand am Gymnasium Limmer wieder die FAIRE WOCHE statt. Unsere Aktivitäten waren ein Mix aus Pausenverkauf und Thematisierung im Unterricht. In den FAIR-Pausen hatten wir fair gehandelte Produkte von el puente, GEPA und Weltpartner angeboten. Der Dauerbrenner war auch dieses Jahr Die Gute Schokolade von Plant-for-the-Planet. Sicherlich haben wir […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unser FAIRDAY im Frühling

Ostern ist zwar schon etwas länger her gewesen, aber der Osterhase hatte uns auf seinem Rückweg noch einige Überraschungen dagelassen Daher veranstalteten wir unseren regelmäßig stattfindenden FAIRDAY. Dieses Mal im Rahmen des Frühlingsauftaktes als FRÜHLING-FAIRDAY. Mit dabei waren wieder die uns bekannten fair gehandelten Produkte wie DIE GUTE SCHOKOLADE von Plant-for-the-Planet und die LEMONAID. Als […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wichteln einmal anders …. Fair-Wichteln

Im Fach Erdkunde wird im 6. Jahrgang das Thema „Die Idee der Nachhaltigkeit“ behandelt. Die SchülerInnen der Klasse 6b lernten bei diesem Thema die Geschichte der Nachhaltigkeit kennen. In der darauffolgenden Stunde wurden alle drei Ebenen der Nachhaltigkeit thematisiert. Ein sehr großes und wirkungsvolles Element beim Oberthema der Nachhaltigkeit ist der Faire Handel. Wir haben […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mal außer der Reihe fairfrühstücken…

…. kommt viel zu selten vor. Dachten sich auch die SchülerInnen der Klasse 5b des Gymnasiums Limmer in Hannover. Frühstücken kann Spaß machen! Wir hatten die Idee eines gemeinsamen Frühstücks, wichtig war uns dabei, dass die Produkte wenn möglich fair gehandelt seien. Der Idee des Fairen Frühstücks vorausgegangen war eine Diskussion über die vielen Labels auf […]