Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Bienenwachstücher

Erstmals haben wir uns anlässlich unseres Sommerfestes an die Herstellung und den Verkauf von Bienenwachstüchern gemacht. Neben regionalem Bienenwachs und fairem Kokosöl haben wir fair gehandelte Baumwolle verwendet, um dem Plastikkonsum den Kampf anzusagen. Damit haben wir den Trend der Zeit erkannt, denn am Ende des Sommerfestes waren wir restlos ausverkauft.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Adventsplätzchen

Wie bereits im vergangenen Jahr hat sich die Fairtrade-Gruppe des MGN auch dieses Jahr am schulfreien Buß- und Bettag getroffen, um die Schulküchen zu erobern. Der Geruch nach 5 verschiedenen Weihnachtsplätzchensorten zog durch das gesamte Schulhaus. Erstmals gab es sogar Lebkuchen aus fair gahandelten Zutaten! Bei unserem Verkauf am Elternabend erfreuten sie sich neben den […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Projekttage Febr. 2019

Kurz vor dem Zwischenzeugnis war es wieder so weit: unser Projekttag stand an. Dieses Mal haben wir verschiedenste Workshops zu Themen des fairen Handels, z. B. „Warum Baumwolle Hunger macht“ oder zu „Handyproduktion“ organisiert. Insgesamt 6 Klassen (7. und 8. Jahrgangsstufe) hatte die Möglichkeit, sich außerhalb des regulären Unterrichts mit dem fairen Handel zu befassen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Handel im Unterricht

Erstmals haben wir das Thema „Fairer Handel“ im Sommer 2019 auch im Rahmen einer Debattenschulaufgabe in der 8. Klasse erlebt. Darüber hinaus wird der faire Handel z. B. im Unterricht der 6. Klasse (kath. Religionslehre), Englisch (9. und 11./12. Klasse) besprochen. Er ist und bleibt ein fester Bestandteil unserer Unterrichtsthemen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere Produkte

Unsere Produktpalette hat sich bewährt: Unsere SchülerInnen können in unserer Straßenbahn in den Pausen z. B. Kekse und Schokoladenriegel an. Die LehrerInnen des Melanchthon-Gymnasiums sind von fairem Kaffee und diversen Teesorten überzeugt. Auch die Eltern unserer SchülerInnen sind auf den Geschmack gekommen. Dazu mehr in einem anderen Blog.