Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Sequenz in der 6. Klasse

Im Corona-Jahr mussten zeitweise die Religions/Ethik-Klassen von einer Lehrkraft “fächerübergreifend” unterrichtet werden. Dementsprechend waren Themen gefragt, die “weltanschaulich neutral”, aber gesellschaftlich-ethisch relevant waren. So entstand eine schöne kleine Sequenz für die 6. Klassen, in der sie sich mit dem Begriff und dem Mehrwert von fair gehandelter Ware auseinandersetzten. Dies wurde grafisch schön aufbereitet und auf […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faires Backbuch der 7. Klassen

Im Rahmen des Deutschunterrichts der 7. Klassen entstand während der Phase der Online-Schule ein faires Backbuch mit v.a. schokoladigen Rezepten. Das Buch wird im nächsten Schuljahr an der Schule verkauft und soll als Anregung z.B. für Kuchenverkäufe am Tag der offenen Tür oder am Sommerfest dienen. 

Geschrieben von
Veröffentlicht in

“Moderne Sklaverei – und was hat das mit mir zu tun?” – ein Unterrichtsprojekt in der 10. Klasse in Biologie – Kriterium 4

In einer über mehrere Wochen hinweg stattfindenden Unterrichtssequenz wird sich eine 10. Klasse am Gymnasium Waldkraiburg im Fach Biologie mit der Frage “moderne Sklaverei” – und: was hat das mit mir zu tun? beschäftigen. Dieses Projekt wäre wärend der Schulschließungszeit durchgeführt worden und soll nach Wiederöffnung der Schulen noch angegangen werden. In einer ersten Unterrichtsstunde […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade als Thema im Matheunterricht der 5. Klassen – Kriterium 4

Vor den Faschingsferien 2020 erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5e des Gymnasiums Waldkraiburg von ihrer Mathematiklehrerin die Aufgabe, zwei Produkte zu fotografieren: einmal “konventionell”, einmal “fair”. Schnell wurde in der Zusammenschau nach den Faschingsferien klar, dass hier ein zum Teil deutlicher Preisunterschied festzustellen ist. Dabei wurden mathematische Aspekte berücksichtigt, indem Größen gerechnet und […]