Geschrieben von
Veröffentlicht in

Vielzahl fairer Produkte an der Schule

Neben dem bereits etablierten Angebot an Schokoriegeln und O-Saft verkauft der Kiosk des Viscardi-Gymnasiums seit Dezember 2017 auch “die gute Schokolade”. Gerade der Weihnachtsbasar wird aber auch vom Wahlkurs Fairtradeschule genutzt, um dem Publikum die große Auswahl an Produkten vor Augen zu führen, etwa Tee, Trockenfrüchte, Soßen oder auch Limonade.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Nachhaltiger Konsum im Unterricht

Im Wirtschafts- und Rechtsunterricht der Jahrgangsstufe 9 wurde den Schülerinnen und Schülern im Schuljahr 2014/15 verdeutlicht, was ihr persönliches Konsumverhalten mit Nachhaltigkeit zu tun hat. Die Lehrerin Frau Reitenspieß legte zu Beginn der Stunde zwei etwa gleich aussehende T-Shirts vor.  In einem Blindtest sollten eine Schülerin und ein Schüler Unterschiede erfühlen. Da es keine gab, […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fast traditionelles Faires Fußballturnier

2014 war das erste Turnier, 2015 im Juli das zweite! Daher kann man schon von einer langen Tradition sprechen, auf die das groß angelegte Fußballturnier der SMV des Viscardi-Gymnasiums blicken kann. Und wieder stand das Ereignis ganz unter dem Zeichen der Fairtradeschule. Wie schon im Vorjahr konnten viele faire Produkte gekauft werden, die bei anfangs […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Orangensaft im täglichen Angebot

Der Schulkiosk als Kooperationspartner konnte im Februar 2015 überzeugt werden, ganz auf herkömmlichen Orangensaft zu verzichten. Neben den schon angebotenen Schokoriegeln, die großen Anklang bei den Schülerinnen und Schülern finden, wird seitdem nur Orangensaft von gepa verkauft. Auch mit Plakaten wird regelmäßig auf den Orangensaft aufmerksam gemacht, gerade auch, wenn Großveranstaltungen in Brasilien anstehen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Planspiel „Las Kabas“ – erprobt und ausleihbar

Im September 2014 wurde in einer internen Lehrerfortbildung das von einem Projekt-Seminar entwickelte Planspiel „Las Kabas“ für Lehrkräfte unserer Schule vorgestellt. Einsetzen könnte man es bei Schülerinnen und Schülern der 8. bis 11. Jahrgangsstufe, um hier das Thema Nachhaltigkeit im Bereich Nahrungsmittelproduktion, Ernährung und Konsumverhalten unter Aspekten des ökologischen Landbaus und des Fairen Handels spielerisch […]