Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair Trade Kaffee für den Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür (09.11.19) bot die Schulfamilie für alle Interessierten, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Schülerinnen und Schülern neben leckerem Kuchen auch wieder fair gehandelten Kaffee an. Auch wir als Fair Trade AG waren mit einem Stand vertreten, an dem wir neben Informationen zum fairen Handel auch faire Leckereien anboten und unser heiß […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair Trade Glücksrad

Für die Jubiläumsfeier zum 20jährige Bestehen unseres Gymnasiums haben wir, von der Fair Trade AG, uns etwas Besonderes einfallen lassen: Wir bauten ein großes Glücksrad.  Nachdem wir viele Anleitungen gewälzt hatten, ging es erst einmal auf Materialsuche in die Keller, Schuppen und Werkstätten unserer Eltern und anschließend in den Baumarkt, um das restliche Material zu […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Wir bleiben Fair Trade School!

Unsere Schule, das Gymnasium Jüchen, hat nun zum dritten Mal in Folge das Fair Trade Siegel bekommen, welches es als Fair Trade School auszeichnet. 2015 würde unsere Schule das erste Mal mit dem Fair Trade Siegel ausgezeichnet, dank der Fair Trade AG. Diese besteht aus Schülern (einige davon auf dem Foto) aus den verschiedensten Stufen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Verkauf von Fair Trade Produkten

Die Fair Trade AG am Gymnasium Jüchen verkauft 3- 4 mal in der Woche faire Produkte in der großen Pause. Außerdem steht allen Schülerinnen und Schülern der Fairomat rund um die Uhr gut gefüllt zur Verfügung. Unsere Produkte sind hauptsächlich Schokolade, Schokoriegel, Chips, Pfefferminzröllchen, Weingummi, Quinoariegel und Popquins. Die Popquins sind immer heiß begehrt und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Jahresbericht der Fair Trade AG am Gymnasium Jüchen

Auch in diesem Jahr konnten wir, von der FairTrade-Ag des Gymnasium Jüchens, einige Erfolge erwerben. Zum einen haben wir, wie im vergangenen Jahr, den Rosenverkauf durchgeführt und somit unseren Mitmenschen auf fairer Weise eine Freude gemacht. Zum Anderen haben wir endlich einen Weg gefunden das Geld, welches wir einnehmen, zu spenden. Durch einen Zeitungsartikel würden […]