Geschrieben von
Veröffentlicht in

SOR-Tunier

Fairtrade-AK unterstützt das SOR-Fußballturnier Am 18. Juli 2018 veranstaltete der Arbeitskreis SOR (Schule ohne Rassismus) ein schulartenübergreifendes Fußballturnier mit den Schülern der 5.-8. Klassen des Gymnasiums, der Förder-, Mittel- und Realschule in Karlstadt. Der Fairtrade-AK der Realschule Karlstadt unterstützte diese Aktion an einem heißen Sommertag, indem er für das leibliche Wohl während des Turniers sorgte. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Nikolaus für die 5. Klässler

Unser fairer Nikolaus Am 6. Dezember 2018 beschäftigten sich alle Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe im Religionsunterricht beider Konfessionen mit dem heiligen Nikolaus. Die Ethikschüler waren dabei zu Gast bei ihren katholischen Klassenkameraden. Die Schüler erarbeiteten sich zum Beispiel den Unterschied zwischen Weihnachtsmann und Nikolaus und erfuhren, wo der heilige Mann lebte und wirkte. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unterfränkischer Realschulpreis für den Fairtrade-AK

Unterfränkischer Realschulpreis geht an den Fairtrade-AK der Realschule Karlstadt Bei der diesjährige Verleihung am 9.Mai 2018 des unterfränkischen Realschulpreises in Eltmann wurde die Johann-Rudolph-Glauber-Realschule gleich für zwei Wahlfächer geehrt. Dieser Preis würdigt alle zwei Jahre außergewöhnliche Leistungen von Schülern, die sich in ihrer Freizeit für die Schulgemeinschaft einsetzen. Die Bedeutung dieser Auszeichnung würdigten in ihren […]

Geschrieben von

Zukunft.Lernen

Unter diesem Motto fand am 17. Oktober 2018 eine Schulmesse und Vernetzungstreffen zum „Globalen Lernen“ in den Posthallen in Würzburg statt. Die Studienreferendare des Faches Geographie (Seminar 2018-20) besuchten mit Frau Pollin (Seminarlehrerin für Geographie) und Frau Schömig (Leiterin des Arbeitskreises Fairtrade School) diese rundum gelungene Veranstaltung. In Kooperation mit dem „eine welt netzwerk bayern“ und dem Bundesministerium […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schüler lehren Lehrer – RS Karlstadt bei einer Lehrerfortbildung zum Nachhaltigen Lernen

Johanna Rüb und Maike Kübert – 10. Klässlerinnen der Realschule Karlstadt und seit Jahren aktive Fairtrade-Arbeitskreis-Mitglieder – hatten am 10. Mai 2017 eine besondere Ehre: Sie waren bei einer Regionalen Lehrerfortbildung zum Thema „Globales Lernen“ an die Realschule Höchberg als Referentinnen zum Thema „Fairtrade-School“ eingeladen. Sehr anschaulich und rhetorisch souverän erklärten sie den 30 Geographie-Lehrern […]