Geschrieben von
Veröffentlicht in

Startschuss für den fairen Pausenverkauf

Am Donnerstag, den 30.4.2015 wurden am Max-Planck-Gymnasium erstmals faire Waren in der Frühstückspause verkauft. Die Schülerinnen und Schüler des MPG nutzten diese Gelegenheit eifrig. Nun war es endlich so weit: Der Pausenkiosk mit fairen Produkten hat eröffnet. Interessiert informierten sich die Schülerinnen und Schüler über die Produktpalette und viele probierten unsere fairen Snacks. „Niemand kauft […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ehrung für das MPG beim Wettbewerb “Fair is School”

Am 12. März endete der Wettbewerb “Fair is School” mit einer feierlichen Siegerehrung auf Schloss Deufringen. Auch das MPG wurde als eine von zehn Teilnehmerschulen geehrt. Als die Lehrkäfte Margot Maier und Tina Röhnert mit 4 Schülerinnen und Schülern zum Schloss Deufringen fuhren, waren alle sehr gespannt. Was machen die anderen Schulen zum Thema “fairer […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mit viel Liebe: Rosen aus fairem Handel zum Valentinstag

Der Rosenverkauf zum Valentinstag ist am MPG schon längst etabliert, doch dieses Jahr waren es nicht irgendwelche Rosen; sie kamen aus fairem Handel. Damit setzten die Verantwortlichen von der SMV ein klares Zeichen: Mit Liebe schenken heißt fair schenken. Die Schülerinnen und Schüler ließen sich von dem etwas höheren Preis indessen nicht abschrecken. Im Gegenteil […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ein fairer Gruß vom MPG an unsere amerikanischen Freunde

Die Schülerinnen und Schüler des bilingualen Zuges in Klasse 5 von T. Röhnert unternahmen einen aufregenden Gastbesuch in der 4. Klasse von J. L’Esperance in der Panzerkaserne in Böblingen. Ziel war es, authentische Kontakte zu knüpfen, das amerikanische Schulleben kennenzulernen und unsere Schule vorzustellen. Zusammen mit den Eltern haben die amerikanischen Kinder Cookies gebacken und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

FairPlanck wird bekannt!

In der zweiten Sitzung unseres Schulteams „FairPlanck“ haben wir Poster für das Schulhaus gebastelt, um unser Team noch bekannter zu machen. Oben sieht man eines unserer mit viel Detailliebe gestalteten Poster. Nach der Gründung des Schulteams haben wir nur positive Rückmeldungen aus der Schulgemeinschaft erhalten und wir danken für die vielfältige Unterstützung! Weitere Tagesordnungspunkte waren: […]