Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fest der Nationen

Zum Ende des Schuljahres 2016/ 2017 haben wir groß gefeiert – und zwar uns. Genauer gesagt feierten wir ein Fest der Nationen, bei dem die Herkunftsländer unserer Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt standen. Jede Klasse präsentierte ein Herkunftsland und stellte es auf eine individuelle Art und Weise vor. So wurde gekocht, gebacken, gegrillt, getanzt und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Tropischer Regenwald und der faire Handel

Im Rahmen der Klima- und Vegetationszonen wurde ein Schwerpunkt auf den Tropischen Regenwald und dessen Zerstörung gelegt. In Hinblick darauf wurden auch alternative Nutzungsformen erarbeitet. Am Beispiel des „Alley Cropping“ wurde der faire Gedanke aufgegriffen und inhaltlich mit dem Fach Erdkunde verknüpft.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Besuch im Schokoladenmuseum

Das Schuljahr nähert sich dem Ende und ein Jahr voller Arbeit liegt hinter den Mitgliedern unseres Fairtrade-Teams. Tolle Aktionen wurden auf die Beine gestellt, sodass wir es uns nicht nehmen lassen haben, bei schönstem Wetter in die Rheinmetropole Köln zu reisen und uns über die Kakaobohne und die Herstellung von Schokolade zu informieren. Bilder folgen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faires Fußballturnier

In den Projektwochen darf eines nicht fehlen: Fußball! Das mittlerweile schon obligatorische Fußballturnier der 8er Klassen bietet sich an, auch an vielleicht ungewöhnlicher Stelle auf die Arbeitsbedingungen, unter denen unsere Fußbälle normalerweise produziert werden, hinzuweisen. Dass es auch anders geht, zeigen unsere fair gehandelten Bälle, die den Ledern von Adidas und co im Nichts nachstehen. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Frisch fairverliebt – Liebesgrüße zum Valentinstag

Wer sagt, dass Liebe nur durch den Magen geht, der irrt sich gewaltig! Auch mit tollen Rosen am Tag der Verliebten lässt sich den Mädchen (und auch manchen Jungs) eine Freude bereiten. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 nutzten die Gelegenheit und boten frische faire Rosen zu einem wirklich kleinen Preis an. Ob Anonym […]