Geschrieben von
Veröffentlicht in

Rosen als Dank

Mitten in der anstrengenden Corona-Zeit wurde dem Kollegium unserer Schule eine besondere Aufmerksamkeit zuteil. Durch die Schulleitung und Geschäftsführung bekam jede*r Mitarbeiter*in am 19.11., dem Fest der heiligen Elisabeth, eine faire Rose überreicht. Die Freude über dieses Geschenk war groß. Es passt zur Legende, dass der heiligen Elisabeth ein Korb mit Broten in lauter Rosen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Rezertifizierung als FairtradeTown

Wir gratulieren herzlich unserer Stadt zur erneuten Rezertifizierung als FairtradeTown. Interessierte können auf der Homepage Friedrichshafens den Artikel nachlesen. https://www.friedrichshafen.de/buerger-stadt/nachrichten-videos-bilder/alle-nachrichten/detailseite/news/friedrichshafen-ist-und-bleibt-fairtrade-town/

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Neuer Anfang – trotz Corona!

Das neue Schuljahr hat begonnen und damit auch wieder der Weltwaren-Verkauf. Aus verschiedenen Klassen haben sich Schüler*innen gemeldet, die mit den Verkaufskisten von Klasse zu Klasse gehen wollen. Die “Neuen” werden in den nächsten Wochen eingelernt. Zur Information gab es für die 5. Klassen den bewährten Elternbrief. Außerdem machte Hannah am ersten Verkaufstag diese Durchsage: […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Eine-Welt-AG virtuell vorgestellt

Leider konnte in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie kein Tag der offenen Tür stattfinden. Deshalb entstand eine virtuelle Vorstellung unserer Schule, bei der auch unsere Eine-Welt-AG vorgestellt wird. Der Verkauf fairer Waren gehört schon seit mehr als 20 Jahren zu unserer Schule St. Elisabeth. Herzlichen Dank an Frau Melanie Michels, die das kleine Video erstellt […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Zum Schmunzeln

Aus einer Klassenarbeit in Geschichte, Klasse 6:Die Aufgabe: “Bevor sich das Geld als Zahlungsmittel durchsetzte, trieben die Menschen Handel, indem sie zum Beispiel zwei Schweine mit einem Boot bezahlten. Das nennt man: …”Die Antwort: “Fairer Handel”