Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Produkte in der Schulcaféteria

Seit längerer Zeit gibt es an unsrer Schule einen Fairtrade-Arbeitskreis, welcher soziale Projekte, die den fairen Handel unterstützen, innerhalb unseres Schulkreises organisiert. Diese Gemeinschaft hat sich dafür eingesetzt, dass nun auch Fairtrade Lebensmittel dauerhaft an unserer Schule eingeführt werden. Darunter sind Bananen, Tee und Kaffee. Diese Produkte können die Schüler-/innen und Lehrer-/innen jederzeit in unserer […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

10 Jahre Buchen-Schule im Zeichen einer fairen Welt

Am Mittwoch, dem 9. März 2016 wurde am Burghard-Gymnasium das 10jährige Jubiläum unserer Partnerschaft mit der Buchen-Schule in Afghanistan gefeiert. Der Veranstalter des Afghanistan-Abends war die Eine-Welt-AG. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte unser Schulleiter Herr Schwab alle 120 anwesenden Gäste, bei denen besonders unsere Ehrengäste Herr Dr. Rupert Neudeck, der Vorsitzende der Grünhelme, Zobair Akhi, […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade Rosenaktion am Valentinstag

Pünktlich zum Valentinstag gab es auch dieses Jahr wieder eine faire Rosenaktion an unserer Schule. Einige Tage vor dem 14. Februar konnte man sich schon überlegen, wem man gerne seine Freundschaft, Liebe oder Zuneigung mit einer Rose bestätigen wollte. Damit auch genügend Rosen vorhanden waren, hatte die SMV Anmeldezettel in allen Klassen verteilt, auf denen […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kriterium 2: Der Fairtrade-Kompass des „BGB – Faire Welt“

Zu unserer zweiten Sitzung am 03. Februar 2016 ist erneut unsere Arbeitsgruppe zusammengekommen, heute mit dem Ziel, den Namen unserer Gruppe festzulegen und die Inhalte unseres Fairtrade-Kompasses zu diskutieren. Nach einigen interessanten Vorschlägen hat sich die Mehrheit für den Namen „BGB – Faire Welt“ ausgesprochen, eine perfekte Kombination, die unsere Schule direkt mit der Idee […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kriterium 1: Das Gründungstreffen

Am 12. November 2015 trafen sich erstmals sechs Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Klassenstufen, eine Elternvertreterin, unser Schulleiter sowie die zwei betreuenden Lehrerinnen, um einen Arbeitskreis zu gründen, der das Ziel verfolgt, den Status als Fairtrade-Schule zu erlangen. Nachdem dem Arbeitskreis vorgestellt wurde, welche Kriterien für eine erfolgreiche Bewerbung zu erfüllen sind, haben wir zunächst gesichtet, […]