Geschrieben von
Veröffentlicht in

Valentinstag mit fairen Rosen

Gestern war der weltbekannte Valentinstag und unsere Schülervertreter haben Rosen an unsere Schüler- und Lehrerschaft verteilt. Es waren Fairtrade-Rosen, die einige Tage vorher für 1,50€ erworben werden konnten. An jeder Rose wurde ein persönliches Schild befestigt, um eine kleine liebe Nachricht zu hinterlassen. Zu jeder Rose gab es noch einen Herzchen-Sticker für die FFP2-Maske dazu. […]

Geschrieben von

Die FairÄnderer im 2. Halbjahr

Wir, das FairÄnderer-Projekt des Evangelischen Gymnasiums Nordhorn werden uns in dem neuen Halbjahr in einer neuen Konstellation mit dem Fairtrade-Thema auseinandersetzen, um uns in den kommenden Wochen damit tiefgreifender zu beschäftigen. Ein paar von uns haben das Projekt bereits in den letzten Jahren besucht, ein paar von uns sind neu dabei. In den nächsten Monaten […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

neue Fairtrade-Teams

In diesem Schuljahr haben wir neue Fairtrade-Teams gegründet. Aufgrund der aktuellen Lage können zur Zeit die 7ten und 8ten Klassen nicht zusammen unterrichtet werden. Deshalb gibt es dieses Jahr zwei Fairtrade-Teams, welche sich 14tägig treffen. Trotz der schwierigen Umstände machen wir das beste draus und haben einige Aktionen für die kommende Zeit geplant.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Sweet Revolution

Im November haben wir bei dem Wettbewerb Sweet Revolution mitgemacht. Zunächst haben wir uns ausführlich über die Anbaubedingungen von Kakao informiert. Dann haben wir drei Sprüche entwickelt, einer ist z.B. “Suchst du noch nach guter Ware – greif zu Fairtrade-Schokolade.” Leider sind wir nicht unter den Top 10 gelandet, aber es hat trotzdem großen Spaß […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Handy-Workshop

Am  15.01.2020 hatten  wir einen Workshop bei Frau Schoemaker aus dem Eine-Welt-Laden.  Wir haben verschiedene QR-Codes gescannt und daraus Informationen über geheime Charaktere herausgefunden, die auf verschiedene Weise an der Handyproduktion beteiligt sind. Wir haben uns gegenseitig unsere Charaktere vorgestellt und die verschiedenen Probleme der Handyproduktion kennengelernt, wie etwa Kinderarbeit bei der Rohstoffgewinnung, niedrige Arbeitslöhne in den Produktionsländern […]