Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schüler werden zu Reportern – Umwelttage Duisburg 2016

Gemeinsam mit lokalen Akteuren hat das Eine Welt Netz NRW Ende Juni in Duisburg – „Fairtrade Town“ seit 2013 – die Kampagne „Wertvoll einkaufen – Duisburg kann fair“ durchgeführt. Sie umfasste eine Fotoausstellung, eine Fotoaktion, eine Filmvorführung und eine abschließende Podiumsdiskussion im Rathaus. Ziel der Kampagne war es, Sozial- und Umweltkriterien wirksam im öffentlichen Einkauf der […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unser Fairtrade-Kompass

  Unsere Schule,  Landfermann-Gymnasium Duisburg,  beteiligt sich an der Kampagne „Fairtrade-Schools“ des gemeinnützigen Vereins TransFair und strebt den Status einer „Fairtrade-School“ an. Mit der Auszeichnung zur „Fairtrade-School“ bestätigen wir unser Engagement für den Fairen Handel und leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von benachteiligten Bauern- und Produzentenfamilien in Afrika, Asien und Lateinamerika. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair und lecker :)

  Produkt Wo wird das Produkt angeboten und wie oft (regelmäßiger Verkauf, einmal/Woche..)? Seit wann wird das Produkt angeboten? Zugänglich für Schüler (S) und/oder Lehrer (L)? 1. Bananen Täglich Seit 2013 Für Schüler und Lehrer 2. Fairtrade-Schokolade- Die Gute Schokolade-Plant for the Planet Täglich Seit 2013 Schüler und Lehrer 3. Zwei Teesorten: Schwarzer Tee und […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair im Unterricht

Der Neigungskurs Klasse 6 beschäftigt sich im gesamten Halbjahr mit den Themen Kinderarbeit und Fairer Handel. Der Einstieg erfolgt über Kinderarbeit am Beispiel der Streichholzkinder in Südindien, in Tamil Nadu. Die Schüler erfahren beim Steichholzsammeln und Zählen ( am Boden im Dämmerlicht ) am eigenen Leib ein wenig von den Arbeitsbedingungen der Kinder. Geographische und […]