Geschrieben von

Kleidertausch-Party am Anton-Bruckner-Gymnasium

Am 17. Juli veranstaltete das Fairtrade-Team des Anton-Bruckner-Gymnasiums in diesem Schuljahr zum ersten Mal eine Kleidertausch-Party. Die Mitglieder des Teams wollten einen Beitrag dazu leisten, die Probleme des hohen Textilkonsums wie zum Beispiel die Ausbeutung von Näherinnen in Ländern wie Indien oder Umweltprobleme bei Textilproduktion und -transport zu verringern – und das mit jeder Menge […]

Geschrieben von

Mut zur Zukunft – Strategien gegen den Irrsinn

Diesen Titel gab eine der beiden Referentinnen dem Fairtrade- Tag der 8. Klassen am ABG. Dabei stand in diesem Jahr das Thema „Textilien“ auf dem Programm, denn Deutschland ist Weltmeister im Anziehen. Pro Person werden hierzulande jährlich 26 kg Textilien gekauft. Frau Gerung, Leiterin der Eine Welt-Station Landshut und Frau Leistner, Leiterin des Una Terra-Ladens […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Die „Faire Banane“ am ABG

Im Rahmen des Geographie-Unterrichts führte Frau Schramm in der Klasse 8d eine Unterrichtseinheit zum Thema Bananenanbau und –verkauf durch. Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel, wer wieviel an einer Banane verdient, was Plantagenanbau für Natur und Mensch bedeuten und welche Stationen eine Banane durchläuft, bis sie bei uns im Supermarkt landet.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Pausengenuss

Sprichwörtlich versüßt haben die Mitglieder des P-Seminars „Fairtrade“ den Mathematik-Tag der Q12, welcher grundlegende Unterrichtsinhalte im Hinblick auf das Abitur vertiefte. In der etwa halbstündigen Pause boten die Kollegiaten nämlich eine bunte Palette an fair gehandeten Leckereien an. Das Spektrum reichte von köstlichen Brotaufstrichen und Marmeladen über Bananen bis hin zu Orangensaft. Diese originelle Aktion […]