Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ist die Globalisierung gestaltbar?

Unter dieser Frage stand eine zweiwöchige Epoche in Gemeinschaftskunde der 12. Klasse Ausgehend von der Metapher vom „globalen Dorf“, in dem seit Einführung des Internets 1998 weltweit alle Menschen, Gesellschaften und Staaten miteinander verflochten sind, wurden Vor- und Nachteile der Globalisierung erarbeitet. Nordseekrabben, die kostengünstig in Marokko gepult werden, um dann auf dem deutschen Markt […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Re(d)use-Projekt – Unser Umgang mit den Ressourcen der Erde

Am 15. Februar 2019 fand für die Klassen 8 bis 12 eine 90-minütige Multivisionsshow aus Hamburg (von der UNESCO ausgezeichnet) zum Thema Nachhaltigkeit im Festsaal der Schule statt. Der Titel Re(d)use verbindet die englischen Begriffe für Reduzieren (etwa Abfall), Wiederverwenden (etwa Plastik, Aluminium) und Recyclen. Die Finanzierung der Veranstaltung wurde zu 50% von Erlösen des […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ausstellung „Life and struggle of garment workers“ und Jugendkleidertauschbörse am Martinimarkt

K Das Fairtrade Schulteam hat am Martinimarkt zum ersten Mal eine Kleidertauschbörse für Jugendliche veranstaltet. Um für das Thema Textilien zu sensibilisieren,  haben wir auch die sehr interessante Fotoausstellung vom SEZ ausgeliehen: „The life and struggle of garment workers“ . Die Bilder stammen von der preisgekrönten Worldpress Fotografin Taslima Akhter aus Bangladesch. Die Ausstellung informierte […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Team unterstützt Klinik in Malawi

Auf Einladung des klassenübergreifenden Fairtrade-Teams der Balinger Waldorfschule hielt der internistische Arzt Peter Nitschke kürzlich einen Vortrag über seine medizinische Arbeit im Saint Gabriel` s Hospital nahe der Stadt Lilongwe in Malawi. Der Balinger Arzt ist seit 2013 in diesem bitterarmen ostafrikanischen Land tätig und behandelt die meist bäuerliche Bevölkerung – etwa gegen TBC oder […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Neuer Banderolenwettbewerb für Fairtrade Schokolade

„Ziemlich beste Freunde…“ Freundschaft gibt es zwischen Groß und Klein, Dick und Dünn, Alt und Jung, Reich und Arm, zwischen Menschen verschiedener Länder. Auch Mensch und Tier werden manchmal dicke Freunde.  Dieses Thema schien perfekt zu passen für das neue Kleid unserer fair gehandelten GEPA – Schokoladen und den Banderolenmalwettbewerb 2017! Unser Malwettbewerb ist ein […]