Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mach den Unterschied …

… oder Fairafric: Chocolate Made in Africa – Nachhaltiges Wirtschaften im Kakaohandel Im Gegensatz zu den Global Playern der Schokoladenindustrie wie Nestle oder Mars produziert fairafric seine Bio-Schokolade von der Kakaobohne bis zur Tafel komplett in Ghana und versendet sie erst dann nach Europa. Dadurch wird der Anteil Afrikas an der Wertschöpfung der Schokoladenbranche gesteigert […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

I have a dream …

Es ist die Geschichte eines jungen Mannes, der als Rucksacktourist nach Afrika aufbricht, mit einer Vision im Gepäck zurückkommt und bereits zwei Jahre später die ersten durch Crowdfunding finanzierten Tafeln Schokolade ausliefern kann. Das Ergebnis ist „fairafric“, ein deutsch-ghanaisches Social Business mit Sitz in München. Fairafric importiert nicht nur den Rohstoff Kakao, sondern stellt als […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Gut Ding will Siegel haben, oder: Für Fairtrade gehen wir auch in die Luft!

Im Rahmen des Politik- Unterrichts setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Höhere Handelsschule für Hochschulzugangsberechtigte (HA1a) in unterschiedlichen Arbeitsgruppen mit der Fairtrade-Idee auseinander. So wurden Umfragen gemacht, ein Info-Tag in einem Supermarkt geplant und auch ein Film gedreht …