Geschrieben von
Veröffentlicht in

#fairhandeln: Ist das Kunst- oder kann das weg?

Alzenau ist Fairtrade-Stadt und die Karl-Amberg-Mittelschule ist eine Fairtrade-Schule. Da lag es nahe, im Rahmen der Fairen Woche 2020 auch einen kleinen Beitrag zu leisten und auf den fairen Handel aufmerksam zu machen. In den letzten Wochen konnte man überall in Alzenau die gelben Plakate  zur Fairen Woche sehen: „Gemeinsam fair handeln für eine bessere […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Projekttag zur Kinderarbeit in Indien

Am Freitag den 21.02.2020 hatten wir einen Projekttag zu dem Land Indien. Wir informierten uns über die Lebensverhältnisse in diesem großen Land. In vielen Klassen wurde ausführlich auch über das Thema Kinderarbeit in Indien gesprochen und diskutiert. Alle Klassen, von 5 bis 10, haben sich mit dem interessanten Land auf vielfältige Weise auseinandergesetzt. Es wurden […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

10. Klasse Projektarbeit zum globalen Handel und Fairtrade

Im Februar hatten wir an unserer Schule ein Projekt in der Fächerkombination Arbeit-Wirtschaft-Technik, bei dem es um die globalen Handelsströme ging. Dabei sollten die Vor- und Nachteile des globalen Handels erarbeitet werden. Natürlich wurde uns klar, dass vor allem die Entwicklungs- und Schwellenländer die Verlierer des globalen Wettbewerbs sind. Organisationen wie Fairtrade setzen sich ja […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Film “Die Berufung”

Das Thema der diesjährigen Fairen Woche war Geschlechtergerechtigkeit. Dazu haben wir, die Klassen 10a und 10b, im Unterricht einiges gelesen und diskutiert. Am Dienstag, 24. September gingen wir zusammen in den Film “Die Berufung”. Darin kämpft eine Anwältin auf bewundernswerter Weise für die Rechte der Frauen in Amerika. Mit ihrem großen Willen und ihrem Gespür […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unser fairer Beitrag zum Familientag der Stadt Alzenau am 30.06.2019

Am Sonntag, 30.06.2019 haben wir beim Familienfest der Stadt Alzenau unsere im Unterricht erstellen Plakate zum Thema “Faire Schokolade” ausgestellt. Außerdem haben wir mit den Besuchern ein Quiz zur Schokoladenherstellung und Handel gemacht. Obwohl es unglaublich heiß war hatten wir an unserem coolen Stand viel Spaß. Im Anhang findet ihr ein Plakat von dem Tag.