Geschrieben von

Wintermarkt

Auch in diesem Schuljahr veranstalteten wir im Dezember abermals unseren Wintermarkt. Für unsere Gäste, Schülerinnen und Lehrer/innen gab es leckeren Fruchtpunsch und weihnachtliche Leckereien aus Fairtradezutaten. Zudem gab es viele Bastelarbeiten zu kaufen, bei denen wieder Upcycling im Vordergrund stand. Unser Eine-Welt-Laden fehlte natürlich auch nicht.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairer Schulstart für unsere neuen Fünftklässlerinnen

Gleich am ersten Schultag begrüßten unsere Freizeittutorinnen die neuen Fünftklässlerinnen. Zum Schulstart gab es ein kleines Geschenk bestehend aus einem fairen Schokoriegel, einem Bleistift und einem Stundenplan. Hoffentlich können wir bald einige unserer neuen Fünftklässlerinnen auch im Schulteam begrüßen.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Schaufenstergestaltung im Eine-Welt-Laden

Das Angebot der Leiterin des Weltladens Weiden, Frau Annette Rösel, ein Schaufenster zum Thema Kinderarbeit zu gestalten, nahmen wir gerne an. Mit Begeisterung machten sich die evangelischen Schülerinnen der 9. Klassen und die katholischen Mädels der Klasse 9 d an die Arbeit – gelebte Ökumene! In mehreren Unterrichtsstunden sammelten sie eifrig Informationen über das Thema. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kann denn Mode fair sein?

Im Rahmen des Religionsunterrichts in der 10. Klasse zum Themengebiet „Schuld erfahren“ lernen die Schülerinnen verschiedene Ebenen des Schulderlebens kennen.  Neben persönlicher Schuld erfahren Menschen auch vielfältige Verstrickungen in ungerechte Strukturen, durch die Andere Not leiden müssen und in ihren Lebensmöglichkeiten eingeschränkt werden, z. B. durch In-Kauf-Nehmen wirtschaftlicher Ausbeutung. Man spricht auch von „struktureller Schuld“. […]