Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Überraschung für Fünftklässlerinnen

Wie kann es an einer Fairtrade School anders sein: Am ersten Schultag des neuen Schuljahres bekamen alle Schülerinnen der fünften Klassen zur Begrüßung eine kleine Schultüte überreicht. Diese war prall mit Waren aus dem schuleigenen Eine-Welt-Laden gefüllt. Die Aktion war ein voller Erfolg und machte die neuen Sophies gleich auf das Thema „Fairer Handel“ aufmerksam. […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Puuh, endlich geschafft: Wir sind eine Fairtrade-Schule

Nachdem unser Schulteam seit Anfang des Schuljahres hart gearbeitet hat, um alle Kriterien und Voraussetzungen zu erfüllen, wurde der Sophie-Scholl-Realschule am  07. April 2017 in einem Festakt offiziell der Titel verliehen. Dieser wurde uns von Herrn Helmut Kollhoff vom Eine-Welt-Laden Amberg verliehen. Dem Festakt beiwohnen durften alle Klassensprecherinnen und Schülersprecherinnen sowie weitere geladene Gäste. ” […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Kaffee aus Lateinamerika

Im Rahmen des Erdkundeunterrichts in den Klassen 8 a, 8 b und 8 d untersuchten die Schülerinnen die landwirtschaftliche Produktion für den Weltmarkt am Beispiel der Kaffeeproduktion. Neben den natürlichen Anbaubedingungen, den Erzeugerländern, der Ernte- und Aufbereitungsformen beschäftigten sich die Schülerinnen auch mit dem Thema Vermarktung. Gerade beim letzten Punkt wurde großer Wert auf das Thema […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

10 Prinzipien Fairen Handels

Im Rahmen des Unterrichts im Fach Wirtschaft und Recht beschäftigte sich die Klasse 9 a der Sophie-Scholl-Realschule mit dem Thema „Welche Überlegungen sollten wir in unsere Kaufentscheidungen miteinbeziehen“. Neben den gesundheitlichen, ökonomischen und ökologischen Gründen wurden in dieser Unterrichtssequenz vor allem die sozialen Gründe betrachtet. Dabei untersuchte die Klasse 9 a nicht nur verschiedene Warensiegel, […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairtrade-Kompass der Sophie-Scholl-Realschule Weiden

Jetzt kann es richtig losgehen. Der Fairtrade-Kompass ist ein sehr wichtiger Schritt für uns, damit wir eine “FairTrade-School” werden können. Er zeigt unsere Ziele und wie wir sie in den nächsten Monaten umsetzen wollen. Unsere Schulleiterin und der Sprecher des Schulteams haben ihn mit ihrer Unterschrift besiegelt.