Geschrieben von
Veröffentlicht in

Apfelernte der 4.Klassen

Für die Viertklässler der Grundschule Lohr stand in der ersten Schulwoche „Apfelernte“ auf dem Wochenplan. 45 Schüler wanderten, bestückt mit 45 Stofftaschen, Richtung Rodenbach, um dort an vier Apfelbäumen ihre Taschen zu füllen. Die Bäume waren von Herrn Bechold, dem Leiter des Bauhofs der Stadt Lohr, den Kindern schon im Juli bereitgestellt worden. Durch den […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Glänzende Aussichten

                   Im November beteiligte sich unsere Grundschule an der Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“. Aus abgelegten Jeans stellten wir Topflappen, Armbänder, Schlüsselanhänger und Vieles mehr her. Der Gedanke des fairen Handels kann man auch hier festmachen. Was bleibt den Arbeitern in den Herstellungsländern, fragten wir uns.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Specksteinverkauf für Ghana-Projekt

Wie in jedem Jahr verkaufen unsere Schüler in der Weihnachtszeit wunderschön gearbeitete Specksteine aus Ghana. In diesem Jahr besuchte uns auch die Initiatorin dieses Projekts, Gerda Hubrich und zeigte, wie wir dort die Kinder in der Schule durch unseren Verkauf unterstützen können.

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fairplay mit Fairtrade Handbällen

  Für unseren Sportunterricht haben wir Handbälle im Pamoja Weltladen in Lohr erstanden, die fair hergestellt wurden. Sie sind besonders griffig und Werfen und Fangen lässt sich damit richtig gut üben.                              

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Unsere Auszeichnungsfeier

Am 1. Juli 2017 wurde unserer Schule im Rahmen unseres Schulfestes die Auszeichnung Fairtrade School verliehen. Herr Schubert, der Vorsitzende des Pamoja Weltladens in Lohr, unser Rektor Herr Schmitt und unser Bürgermeister Dr. Mario Paul gaben der Feier den der Auszeichnung entsprechenden Rahmen. Den Schülern wurde zudem ein Fairtrade Fußball durch die Stadt Lohr geschenkt.